Ein Buch für neue Leute

Lies: 3.Mose 18,1-5

Handelt nach meinen Weisungen, lebt nach meinen Ordnungen! Ich bin der HERR, euer Gott (V.4)

Lesen

Viele Leute, die versuchen, die Bibel in einem Jahr durchzulesen, bleiben in der Hälfe von 3.Mose hängen und geben auf. Nach den spannenden Geschichten in 1.Mose und der erstaunlichen Rettung in 2.Mose scheint 3.Mose wie eine riesige Enttäuschung. Es liest sich wie eine Art Benutzerhandbuch für altertümliche Priester! Aber lass dich von den Details nicht täuschen. Das hier ist ein Buch für Menschen, die von Jesus neu gemacht wurden; ein Lebensführer für jeden, der aus seiner Vergangenheit gerettet wurde und auf die Verheißung des Himmels zusteuert!

Ungefähr in der Mitte des Buches finden wir Gottes Befehl an sein Volk. Er sagte ihnen, dass sie nicht wie das ägyptische Volk leben durften, aus deren Mitte sie gerettet worden waren. Und sie sollten auch nicht die Wege der Menschen in Kanaan kopieren, zu denen sie unterwegs waren. In 3.Mose 18,4 sagte er zu ihnen: „Handelt nach meinen Weisungen, lebt nach meinen Ordnungen! Ich bin der HERR, euer Gott.“

Das Buch 3.Mose, das fast 1.500 Jahre vor Jesu Geburt geschrieben worden war, ist auch voller Bilder von Gottes Rettung. Jedes Opfer auf seinen Seiten gibt einen Einblick in das Kreuz von Jesus, „Gottes Opferlamm, das die Sünde der Menschen wegnimmt“ (Johannes 1,29).

Falls du die Bibel durchliest, dann lass dich nicht von 3.Mose zu Fall bringen. Lass es stattdessen eine hilfreiche Brücke sein, die dich von den Opfern im Alten Testament zu unserem Opfer bringt: Jesus, unser Erlöser.

Wofür ich dankbar bin:

Danke, Vater, dass die ganze Bibel für mich relevant ist. Bitte hilf mir, auch die schwierigen Teile zu lesen, um mehr über dich zu lernen und was Jesus für mich am Kreuz getan hat.

Das Alte Testament weist auf das neutestamentliche Kreuz hin.

SHARE:

Teile es mit Deinen Freunden auf:

URL kopiert