Gottes Antwort auf Einsamkeit

Lies: Matthäus 1,18-25

„Die Jungfrau wird schwanger werden und einen Sohn zur Welt bringen. Den wird man Immanuel nennen.“ – Immanuel bedeutet „Gott ist mit uns“ (V.23).

Lesen

Die meisten von uns haben sich schon mal in irgendeiner Form einsam gefühlt. Ich erinnere mich an das tiefe Gefühl der Einsamkeit, das mich am ersten Tage im Internat überfiel. Ich fühlte mich ausgeschlossen, allein und umgeben von Leuten, die ich nicht kannte und die anders sind als ich.

Ich kenne einige Menschen mit körperlichen Behinderungen, die sagen, dass ihr größter Schmerz die Einsamkeit ist. Menschen, die die Schule oder ihren Wohnort wechseln; Freunde, die sich streiten und niemanden haben, mit dem sie darüber reden können; Teenager, die ihren Platz in der Schulmannschaft verlieren – es gibt so viele Dinge, die uns das Gefühl geben, ausgeschlossen und allein zu sein.

Wenn wir Nachfolger Jesu sein wollen, sollten wir nach denen Ausschau halten, die einsam sind. Wir können vielleicht nicht immer ihren Schmerz nachvollziehen oder andauernd bei ihnen sein, aber es wird ihnen auf jeden Fall helfen, wenn wir für sie beten und ihnen unsere Zeit schenken. Dennoch ist das nicht genug, denn nur Gott kann die Bedürfnisse der Einsamen stillen. Und das ist die gute Nachricht; in Jesus hat er sich als „Immanuel“ offenbart, was bedeutet: „Gott ist mit uns“ (V. 23).

Eines Tages besuchte ich eine Freundin, die oft mit Einsamkeit zu kämpfen hat. Zusammen lasen wir: „Ich bin immer bei euch, bis das Ende dieser Welt gekommen ist!“ (Matthäus 28,20). „Ein wunderbares Versprechen“, sagte ich. Sofort sagte sie: „Das ist kein Versprechen. Das ist Realität!“ Für sie ist Immanuel das einzige Heilmittel gegen Einsamkeit.

Denk darüber nach:

Wen kennst du, der mit Einsamkeit zu kämpfen hat? Könntest du ihn/sie mit Jesus bekannt machen? Oder könntest du ihm/ihr mehr darüber erzählen, was es heißt, dass Gott immer bei uns ist?

Es gibt viele einsame Menschen um uns herum, die alle dieselbe Auskunft brauchen: Jesus.

SHARE:

Teile es mit Deinen Freunden auf:

URL kopiert