Engel

Lies: Psalm 103,19-22

Lobt den HERRN, ihr mächtigen Engel, die ihr seinen Worten gehorcht und seine Befehle ausführt! (V.20).

Lesen

Ich half eines Morgens in der Sonntagsschule mit. Wir unterhielten uns mit einigen Kindern über Gott und Superhelden, als Tobias eine Frage stellte: „Hat Gott einen Handlanger, so wie Batman?“ Sein schlauer, älterer, siebenjähriger Bruder antwortete schnell. „Ja. Er hat Tausende von ihnen – sie sind seine Engel.“

Engel sind ein beliebtes Thema für Gespräche in der Gemeinde, und die Menschen glauben an eine Menge seltsamer Mythen, was sie betrifft. Zum Beispiel beten einige Menschen zu Engeln, weil sie meinen, sie seien auf derselben Ebene wie Gott selbst. Und einige glauben, dass Menschen Engel werden, wenn sie sterben. Doch was die Bibel tatsächlich lehrt, ist Folgendes:

* Gott schuf Engel (Kolosser 1,15-17).

* Engel beten Gott an (Nehemia 9,6) und sind unter diesen Begriffen bekannt: Erzengel (Judas 1,9 SLT), Cherubim (2. Könige 19,15 SLT) und Seraphim (Jesaja 6,2-4 SLT).

* Sie helfen mit, auf Gottes Volk aufzupassen (Hebräer 1,13-14), indem sie sie bewachen und beschützen (Psalm 91,9-12).

* Sie erhalten besondere Aufgaben von Gott (Matthäus 1,20; Lukas 1,26).

* Gottes Engel feiern, wenn wir für unsere Sünde um Vergebung bitten und Jesus als Erlöser annehmen (Lukas 15,7;10).

Allein Gott verdient unsere Anbetung. Also lasst uns ihm gemeinsam mit den Engeln Loblieder singen.

Engel sind Gottes Helfer.

SHARE:

Teile es mit Deinen Freunden auf:

URL kopiert