Gott sehen

Lies: Johannes 14,1-12

Da bat Philippus: „Herr, zeig uns den Vater, dann sind wir zufrieden!“ (V. 8).

Lesen

Ich erinnere mich, an eine Geschichte von einem kleinen Jungen, der ein Bild von Gott malte. Jemand sah ihm dabei über die Schulter und meinte: „Das darfst du nicht – niemand weiß, wie Gott aussieht!“

„Wenn ich damit fertig bin, dann schon!“, entgegnete der Junge.

Du hast dir bestimmt auch schon so Fragen gestellt, wie: Wie sieht Gott aus? Wie ist Gott? Ist er gut? Ist er freundlich? Kümmert er sich? Die einfache Antwort auf diese Fragen ist dieselbe, die Jesus Philippus gab, der bat: „Herr, zeig uns den Vater!“ Jesus antwortete: „Ich bin nun schon so lange bei euch, und du kennst mich noch immer nicht, Philippus? Wer mich gesehen hat, der hat auch den Vater gesehen“ (Johannes 14,8-9).

Wenn du dich danach sehnst, Gott zu sehen, dann schau auf Jesus. „Christus ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes“, schrieb Paulus (Kolosser 1,15). Ich schlage dir vor, die vier Aufzeichnungen vom Leben Jesu im Neuen Testament zu lesen: Matthäus, Markus, Lukas und Johannes. Nimm dir Zeit, darüber nachzudenken, was Jesus getan und gesagt hat. „Zeichne“ beim Lesen dein eigenes mentales Bild von Gott. Wenn du das tust, wirst du viel mehr darüber erfahren, wie er ist.

Ein Freund von mir sagte mir mal, dass der einzige Gott, an den er glauben könnte, der sei, den er in Jesus sah. Wenn du genau hinsiehst, wirst du erkennen, dass er Recht hatte. Wenn du von Jesus liest, wirst du alles finden, wonach du dich jemals gesehnt hast. Du weißt es vielleicht nicht, aber Jesus Christus ist der Gott, den du gesucht hast.

So kannst du beten:

Vater, viel zu oft suchen wir dich an den falschen Orten. Hilf uns, dass wir dich in Jesus deutlicher sehen, wenn wir die Bibel lesen. Hilf uns, dass wir uns Zeit nehmen, dich so kennenzulernen, wie du wirklich bist.

Je deutlicher wir Gott sehen, desto klarer sehen wir uns.

SHARE:

Teile es mit Deinen Freunden auf:

URL kopiert

Links

Bitte beachtet, dass dieser Inhalt nicht von Our Daily Bread Ministries erstellt oder verantwortet wird. Für Weitersurfer!