Gott in den Details

Lies: Matthäus 10,29-31

Der HERR ist gut zu allen und schließt niemanden von seinem Erbarmen aus, denn er hat allen das Leben gegeben. (Psalm 145,9)

Lesen

Als mein schokobrauner Labrador Welpe drei Monate alt war, brachte ich ihn zum Tierarzt, um ihn impfen und durchchecken zu lassen. Während unsere Tierärztin ihn sorgfältig untersuchte, bemerkte sie einen kleinen weißen Fleck im Fell seiner linken Hinterpfote. Sie lächelte und sagte zu ihm: „Hier hat Gott dich wohl festgehalten, als er dich in Schokolade tauchte.“

Ich musste lachen. Doch unbeabsichtigt hatte sie auch etwas Wichtiges über das tiefe, persönliche Interesse gesagt, das Gott an seiner Schöpfung hat.

Jesus sagt uns in Matthäus 10,30: „Bei euch sind sogar die Haare auf dem Kopf alle gezählt.“ Gott ist so groß, dass er es schafft, sich persönlich und brennend für alle Bereiche und jeden Moment unseres Lebens zu interessieren. Nichts ist je so klein, dass es seiner Aufmerksamkeit entgeht, und kein Anliegen ist zu gering, dass wir es nicht vor ihn bringen können. Er sorgt sich einfach so sehr.

Gott hat uns nicht nur geschaffen. Er trägt uns überall durch. Du hast den Spruch bestimmt schon gehört: „Der Teufel steckt im Detail“. Noch viel besser ist es, wenn uns klar ist, dass Gott in den Details ist und selbst auf die Dinge, die wir nicht bemerken, aufpasst. Wie gut zu wissen, dass unser vollkommen weiser und fürsorglicher himmlischer Vater uns – mitsamt der ganzen Schöpfung – in seinen starken und liebenden Händen hält.

Wofür ich dankbar bin:

Liebender Vater, ich preise dich, für alles, was du geschaffen hast. Ich danke dir dafür, wie gut du mich kennst und liebst.

Gott kümmert sich um jedes einzelne unserer Bedürfnisse.

SHARE:

Teile es mit Deinen Freunden auf:

URL kopiert